zurück zum blog

Neuigkeiten für (ISTQB) Tester


Last updated: 13.02.21
None

 

So sehen die Karrierepfade nach dem "ISTQB(R) Certified Tester"-Schema derzeit aus:

Im Dezember 2019 hat das International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) den Lehrplan für die Prüfungen Advanced Level - Test Analyst (CTAL-TA) und Advanced Level - Technical Test Analyst (CTAL-TTA) veröffentlicht. Die aktuelle Anpassungen des Core Advanced Levels folgen den aktuellsten Änderungen des ISTQB-Foundation-Level-Lehrplans und bieten jetzt ein einheitliches, vertieftes Verständnis und Wissen für rollenspezifische Software-Testaktivitäten. Die Aktualisierungen spiegeln den aktuellen Stand der Software-Test-Branche wider. Einige Inhalte wurden daher gekürzt, um sich auf die Themen zu konzentrieren, die als wichtigste angesehen werden. Details dazu findest Du weiter unten in diesem Artikel und auch auf der ISTQB-Website.

Kurzversion für Vielbeschäftigte:

Für Dich als Interessent ist die wichtigste Neuigkeit, dass der CTAL-TA nun ein 3-Tages-Kurs ist (vorher 4 Tage) und die Prüfungszeit von 180 auf 120 Minuten reduziert wurde. Dementsprechend hat sich auch die Anzahl der Prüfungsfragen von 60 auf 40 reduziert. Änderungen im CTAL-TTA sind weniger einschneidend und haben daher keinen Einfluss auf die Trainings- oder Examenslänge.

Für uns als Schulungsanbieter bedeutet das eine Re-Akkreditierung für CTAL-TA und CTAL-TTA Schulungsmaterialien. Ja, Re-Akkreditierung! Wusstest Du, dass unser gesamtes Schulungsmaterial von ISTQB-Gremien geprüft und anerkannt ist? 

 

Details für alle neugierigen Tester:

Nach der Veröffentlichung des überarbeiteten Lehrplans für das ISTQB Foundation Level (CTFL) im Jahr 2018 war es wichtig, die Advanced-Level-Lehrpläne anzugleichen. Die meisten Änderungen in diesem Release gibt es für die Test Analyst (CTAL-TA) Schulung. Wie Du in der Tabelle sehen kannst, durch Abgrenzung und Angleichung an den Foundation Level Lehrplan 2018 wurde jedes CTAL-TA Kapitel geändert. Das bisherige Kapitel 6, Defect Management, wurde komplett entfernt.

Weitere Updates:

  • Testen von Software-Qualitätsmerkmalen, Kapitel 4 - Übernahme von ISO 25010 und Vereinheitlichung mit dem Foundation Level Usability Tester (CTFL-UT) 2018
  • Test Tools & Automation, Kapitel 6 - Vereinheitlichung mit dem Advanced Level Test Automation Engineer (CTAL-TAE) 2016
  • Aktualisierung von ISO-Standards-Referenzierungen, wie ISO 29119 (Testprozess) und ISO 20246 (Reviews)

Durch die vorgenannten Änderungen verkürzt sich die Kursdauer von 4 Tagen auf 3 Tage und die Prüfungszeit von 180 auf 120 Minuten.

Einige Änderungen wurden auch für den Technical Test Analyst (CTAL-TTA) Lehrplan vorgenommen:

  • Strukturbasiertes Testing, Kapitel 2, heißt jetzt White-Box-Testtechniken und dauert 345 Minuten statt wie vorher 225 Minuten.
  • Qualitätsmerkmale, Kapitel 4 - Übernahme der ISO 25010 und Vereinheitlichung mit Modulen zum Foundation Level Performance Tester (CTFL-PT) 2018 und Advance Level Security Tester (CTAL-SEC) 2016.
  • Testautomatisierung, Kapitel 6 - Scoping und Vereinheitlichung mit dem Modul Advanced Level - Test Automation Engineer (CTAL-TAE)

Die Bestehensgrenze aller ISTQB-Prüfungen liegt unverändert bei 65%. Das Bestehen der Prüfung zum Certified Tester Foundation Level inkl. Zertifikat bleibt ebenfalls Voraussetzung für alle weiteren ISTQB Prüfungen.

Die Übergangsfrist für den CTAL-TA & CTAL-TTA Syllabus 2012 endete am 4. Februar 2021 für Prüfungen in englischer Sprache und läuft noch bis zum 4. August 2021 für Prüfungen in nicht-englischer Sprache.

Die Version 2012 vom Advanced Test Manager ist derzeit NICHT von den Änderungen betroffen und bleibt weiterhin in Kraft. (Stand Januar 2021).

Zu trendigs ISTQB-Advanced-Level-Trainings findest Du hier alle Informationen: https://trendig.com/training/#software-testing


Please enable JavaScript to view the comments powered by Disqus.