Chat with us, powered by LiveChat
  • Termingarantie
  • Mehr als 4 Plätze
  • 4 oder weniger Plätze
  • Warteliste
10.06.2024 - 12.06.2024
Online-Webinar
Englisch
1650,00 €
15.07.2024 - 17.07.2024
Online-Webinar
Englisch
1650,00 €

Du suchst weitere Termine?

alle termine im überblick

Mit KI in die Zukunft des Testens

Die Zukunft vieler Unternehmen wird davon abhängen, wie sie KI nutzen. Denn alle Marktteilnehmer werden versuchen, die Möglichkeiten optimal zu nutzen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Unternehmen werden ihre Dienstleistungen und Produkte mit weniger Aufwand und damit in kürzerer Zeit anbieten. Wir steuern auf eine rasante Entwicklung im Wettbewerb zu. Durch die Teilnahme an unserem Train-the-Trainer AiU Certified GenAI-Assisted Test Engineer Kurs bleibst Du an der Spitze und positionierst Dich durch die Integration von KI in Dein Skillset und Deinem Portfolio an die Spitze der Testindustrie. Du sammelst praktische Erfahrungen in realen Projekten und Szenarien, die Dich auf eine sofortige Anwendung in der Industrie vorbereiten, da 90% dieses Trainings praxisorientiert sind. Unsere erfahrenen Dozenten stellen sicher, dass Du von führenden Experten auf diesem Gebiet lernst und sie Dir die neuesten Erkenntnisse und Techniken aus der Welt des KI-Testens vermitteln.

Hinweis zur Registrierung:
Wenn du einen speziellen Rabattcode oder Sonderkonditionen vereinbart hast, erhältst du eine zweite, angepasste Rechnung. Bitte ignoriere in diesem Fall die automatisch erstellte erste Rechnung.

inhalt & lehrplan

🌟 Das TTT Training wird von den renommierten KI-Experten Tariq King und Rahul Verma durchgeführt

 

Das kannst Du von unserem sorgfältig ausgearbeiteten Curriculum erwarten:

🔍🤖 GenAI-unterstütztes Testen: Erforsche mit Deinen Teilnehmern die Entwicklung von Testmethoden von manuellen zu KI-unterstützten Ansätzen. Gewinne ein umfassendes Verständnis von sprachmodellbasierter KI, ihren Effizienzvorteilen und Strategien zur Bewältigung der Herausforderungen bei der Implementierung.

📝🔧 Prompt Engineering: Versetze Deine Teilnehmer in die Lage, die Kunst der Erstellung effektiver Prompts zu beherrschen, die für die Anleitung der KI bei der Erstellung qualitativ hochwertiger Testfälle unerlässlich sind. Bringe ihnen bei, sich flexibel an Änderungen anzupassen und tadellose Qualitätsstandards einzuhalten.

🔍✅ Requirements Review: Erkunde den kritischen Prozess der sorgfältigen Überprüfung von Requirements, um Klarheit und Genauigkeit zu gewährleisten und eine solide Grundlage für Teststrategien zu schaffen.

🛠️🔬 Testerstellung und -optimierung: Entdecke die verschiedenen Facetten des Testdesigns, setze KI effizient ein, experimentiere mit Formaten und integriere systematische Techniken. Entfessele die Kreativität Deiner Teilnehmerinnen und Teilnehmer, indem Du Testideen mit offenem Ausgang erforschst und dabei Technologie und nicht-funktionale Testfaktoren berücksichtigst.

🧬🤖 Generierung von Testdaten: Bring Deinen Teilnehmern bei, die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz für die Darstellung und Generierung von Daten zu nutzen. Ein Tester erzeugt Varianten von Testdaten, um eine einzige Testidee in verschiedenen Formen zu testen. Oft sind es die Testdaten, die einen Testfall unter anderen einzigartig machen. Für komplexe Domänen ist es eine Herausforderung, geeignete Testdaten zu finden, und KI kann dabei helfen.

🐞📢 Bug Advocacy und Reporting: Verbessere die Bug Advocacy- und Reporting-Fähigkeiten Deiner Teilnehmenden, indem sie lernen, die Kunst zu beherrschen, Probleme, die während des Testens entdeckt werden, effektiv zu kommunizieren und mit Präzision und Klarheit zu lösen.

🚀🔝 Der Weg in die Zukunft: Lass LLMs für Dich arbeiten: Erläutere wie die Teilnehmer ihr Fachwissen mit fortschrittlichen Strategien auf ein neues Niveau heben können, einschließlich einer benutzerdefinierten GPT-Implementierung für spezialisiertes Wissensmanagement, der Überwindung von Herausforderungen bei der Nutzung von KI und der Einleitung von Diskussionen über KI-Einführungspläne für Testteams.

zielgruppe

trendigs' Train-the-Trainer Kurs AiU Certified GenAI-Assisted Test Engineer richtet sich an die Software-Test-Profis unter den Trainerinnen und Trainern, die die Möglichkeiten des Einsatzes von GenAI für die täglichen Arbeit vermitteln wollen.

Du bringst den Teilnehmern bei, ihren Beitrag zur Software-Qualitätssicherung zu maximieren.

Dieses Training verändert die Arbeitsweise im Software-Testing und bringt damit Deine Teilnehmer auf den neuesten Stand des KI-unterstützten Testens.

Die Teilnahme an der TTT-Schulung ist nur als Unternehmen/Selbständiger möglich. Sie setzt die anschließende Bereitschaft voraus, das AiU Certified GenAI-Assisted Test Engineer Training als Trainingsanbieter mit einem Vertrag zur Lizenzierung der Trainingsmaterialien von AiU Artificial Intelligence United anzubieten.

teilnahmevoraussetzungen

  • Praktische Testerfahrung
  • ISTQB CTFL oder gleichwertiges Fachwissen speziell über Testentwurfstechniken - ECP, BVA, Entscheidungstabellen und Zustandsübergangstests


Technische/Ausstattungsanforderungen

  • Laptop
  • Gute Internet-Verbindung
  • ChatGPT GPT-4 Account
  • Admin-Zugang auf dem Laptop
  • KEINE Programmiererfahrung erforderlich.

prüfung & zertifizierung

Was Du über die Prüfung zum AiU Certified GenAI-Assisted Test Engineer wissen solltest:

  • Das Prüfungsformat ist Multiple Choice.
  • Die Prüfungsdauer beträgt 60 Minuten. Wenn die Muttersprache des Kandidaten nicht die Prüfungssprache ist, kann der Kandidat 25% mehr Zeit in Anspruch nehmen (Prüfungsdauer = 75 Minuten).
  • Es werden 40 Fragen gestellt.
  • Um die Prüfung zu bestehen, müssen mindestens 65% der Fragen richtig beantwortet werden.
  • Die Gesamtpunktzahl für diese Prüfung beträgt 47 Punkte. Um die Prüfung zu bestehen, müssen also mindestens 31 Punkte erreicht werden.

vorteile und rabatte

Wir wissen, dass Du am besten lernen kannst, wenn Du Dich wohlfühlst und möglichst viele Deiner Anforderungen erfüllt sind. Deshalb bekommst Du bei uns eine nicht nur inhaltlich erstklassige Schulung, sondern auch jede Menge Service rund um Training und Zertifizierung. Welche Vorteile eine Schulung bei trendig hat und was alles inklusive ist, erfährst Du hier:

newsletter – wochenpost

ansprechpartner

Foto von steffen flegel

steffen flegel

rock in the training surf +49 30 747628-0
Foto von sabrina horn

sabrina horn

training services maestra +49 30 747628-0
Foto von bettina schoch

bettina schoch

training journey composer +49 30 747628-0