Chat with us, powered by LiveChat
  • Termingarantie
  • Mehr als 4 Plätze
  • 4 oder weniger Plätze
  • Warteliste
13.05.2024 - 14.05.2024
Berlin
Englisch
1173,00 €
26.08.2024 - 27.08.2024
Berlin
Deutsch
1173,00 €
25.11.2024 - 26.11.2024
Frankfurt am Main
Englisch
1173,00 €

Du suchst weitere Termine?

alle termine im überblick

was müssen mobile app tester*innen können

Das ISTQB® Specialist Modul “ Mobile Application Testing” des Certified Tester bietet Dir einen Einblick in die grundlegenden Methoden, Verfahren und Werkzeuge, die zum Testen von mobilen Applikationen verwendet werden. Du kannst im Anschluss an den Kurs Arbeitsumgebungen und damit verbundene Risiken fundiert einschätzen sowie die adäquaten Tests mobiler Applikationen aufsetzen und kontinuierlich verbessern.

inhalt & lehrplan

Kapitel 1: Mobilegerätewelt - Geschäftliche und technologische Treiber

  • Analyse mobiler Nutzungsdaten
  • Geschäftsmodelle für mobile Apps
  • Mobile Gerätetypen
  • Arten mobiler Applikationen
  • Mobile Applikationsarchitekturen
  • Teststrategie für mobile Apps
  • Herausforderungen beim Testern mobiler Applikationen
  • Risiken beim Testen mobiler Applikationen

Kapitel 2: Testarten für mobile Applikationen

  • Testen der Kompatibilität mit der Gerätehardware
  • Testen von App-Interaktionen mit Gerätesoftware
  • Testen verschiedener Verbindungsmethoden

Kapitel 3: Häufig verwendete Testarten und Testprozesse für mobile Applikationen

  • Häufig verwendete Testarten für mobile Applikationen
  • Zusätzliche Teststufen beim Testen mobiler Applikationen
  • Erfahrungsbasierte Testverfahren
  • Testprozess und Testvorgehensweisen beim Testen mobiler Applikationen

Kapitel 4: Plattformen, Werkzeuge und Umgebung mobiler Applikationen

  • Entwicklungsplattformen für mobile Applikationen
  • Gängige Werkzeuge von Entwicklungsplattformen
  • Emulatoren & Simulatoren
  • Einrichtung eines Testlabors

Kapitel 5: Automatisierung der Testausführung

  • Automatisierungsansätze
  • Automatisierungsmethoden
  • Bewertung von Automatisierungswerkzeugen
  • Vorgehensweisen zur Einrichtung eines Automatisierungstestlabors

zielgruppe

Die Qualifizierung zum “Mobile Application Testing Foundation Level” richtet sich an alle in das Thema Softwaretesten involvierten Personen, die ihr Wissen über das Testen mobiler Applikationen vertiefen wollen, bzw. an Personen, die sich in ihrer beruflichen Laufbahn auf das Testen mobiler Applikationen spezialisieren wollen.

  • Fachleute mit Erfahrung in traditionellen Testmethoden, die spezifische Kompetenz für das Testen mobiler Applikationen erwerben möchten.
  • Junior-Testfachleute, die mit dem Beruf des Testens starten und mehr über die Rolle des Testers bei der Entwicklung von mobilen Applikationen wissen wollen.
  • In ihrer jeweiligen Rolle erfahrene Fachleute, die mehr Verständnis und Kenntnisse über das Management des Testens auf allen Stufen von mobilen Projekten brauchen.

Diese Fachleute können in verschiedenen Rollen arbeiten, wie Tester, Testanalysten, Testingenieure, Testberater, Testmanager, Benutzerakzeptanztester, oder Softwareentwickler.

Die Zertifizierung zum “Mobile Application Testing Foundation Level” kann auch für Leute geeignet sein, die ein tieferes Verständnis des Softwaretestens in der mobilen Welt anstreben, wie zum Beispiel Projektleiter, Qualitätsmanager, Softwareentwicklungsleiter, Businessanalysten, IT-Vorstände, oder Managementberater.

prüfung & zertifizierung

Deine Teilnahme an der Prüfung ist optional. Wir gehen davon aus, dass Du nach der Schulung auch an der Prüfung teilnimmst. Bitte gib uns schon bei der Kursbuchung Bescheid, falls Du das nicht wünschst.

Die Prüfung für das Zertifikat CTFL Specialist Mobile Application Testing basiert auf dem Lehrplan ISTQB® CTFL-MAT.

Das Format der Prüfung ist Multiple Choice. Es sind 40 Fragen zu beantworten. Zum Bestehen der Prüfung müssen mindestens 65% der Fragen (d.h. 26 Fragen) korrekt beantwortet werden. Praktische Ziele und Übungen werden nicht geprüft. Voraussetzung für die Prüfung zum Specialist Mobile Application Testing ist das erworbene Zertifikat zum ISTQB® Certified Tester Foundation Level (CTFL®)

Zur Beantwortung einer Prüfungsfrage kann Wissen aus mehreren Abschnitten des Lehrplans erforderlich sein. Alle Abschnitte dieses Lehrplans sind prüfungsrelevant, außer der Einführung und der Anhänge. Unsere Trainer bereiten Dich optimal auf die Prüfung zum „ISTQB® Certified Tester Foundation Level - Mobile Application Testing“ vor, unsere Bestehensquoten liegen seit Jahren über dem Durchschnitt. Du willst Dich vorab schon vorbereiten? Dann schau Dir den Lehrplan zum ISTQB® CTFL-MAT vorab an.

Um diese Zertifizierung zu erhalten, musst Du das Zertifikat Certified Tester Foundation Level besitzen.

Digital Badge von dem Zertifizierungsunternehmen Brightest für ISTQB® Certified Tester Foundation Level - Mobile Application Testingtrendig und das Zertifizierungsunternehmen Brightest unterstützen Dich bei Deiner Karriere mit einem kostenfreien Digital Badge für Dein Businessprofil.

Mit der Zertifizierung wirst Du Mitglied der weltweiten Gemeinschaft von bereits über 836.000 zertifizierten Testern in über 130 Ländern. Du besitzt mit dem Zertifikat den unabhängigen Nachweis Deiner Tester-Expertise, der in der Berufspraxis von den meisten Auftrags- und Arbeitgebern erwartet wird.

vorteile und rabatte

Wir wissen, dass Du am besten lernen kannst, wenn Du Dich wohlfühlst und möglichst viele Deiner Anforderungen erfüllt sind. Deshalb bekommst Du bei uns eine nicht nur inhaltlich erstklassige Schulung, sondern auch jede Menge Service rund um Training und Zertifizierung. Welche Vorteile eine Schulung bei trendig hat und was alles inklusive ist, erfährst Du hier:

newsletter – wochenpost

ansprechpartner

Foto von steffen flegel

steffen flegel

rock in the training surf +49 30 747628-0
Foto von bettina schoch

bettina schoch

training journey composer +49 30 747628-0